Angebote

angebote
Der Fokus meiner Angebote liegt auf der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien. Wichtig dabei ist ein respektvoller und verständnisvoller Umgang, um eine Atmosphäre zu schaffen, in der auch vertrauliche Themen besprochen werden können.
Besonders bei der Arbeit mit Kindern ist die Transparenz bei Behandlung und Diagnostik von großer Wichtigkeit. Daher werden gemeinsame mit allen Beteiligten Behandlungsziele erfasst sowie Behandlungspläne und Methoden ausgearbeitet und besprochen.

Ablauf

Die erste Kontaktaufnahme kann entweder telefonisch (0677/63090919), oder direkt auf der Website über das Kontaktformular erfolgen. Dabei geht es um eine kurze Vorinformation, um herausfinden zu können, ob ihr Anliegen im Rahmen meiner Praxis bearbeitet werden kann.

In einem Erstgespräch, welches je nach Alter des Kindes nur mit den Eltern oder aber gemeinsam durchgeführt wird, soll ein erstes Kennenlernen stattfinden und festgestellt werden, ob eine Zusammenarbeit für alle vorstellbar ist. Das Erstgespräch wird kostenfrei angeboten. Zudem wird eine ausführliche Exploration durchgeführt. Anschließend werden die Notwendigkeit einer Diagnostik, die Behandlungsschritte und die weiteren Vorgehensweisen gemeinsam besprochen. 

Kosten

Die Kosten für psychologische Behandlung und Beratung betragen 80 € pro Einheit (50 Min.).

Leider besteht für klinisch-psychologische Behandlung aktuell noch keine allgemeine Kostenübernahme durch die Krankenkassen. Einige private Krankenzusatzversicherungen, wie auch die Krankenfürsorge für Landesbeamte (KFL), bieten jedoch einen Kostenzuschuss. Erkundigen Sie sich dazu bitte bei Ihrem Versicherungsträger.

Die Kosten für eine psychologische Diagnostik betragen pauschal 450€. Je nach Fragestellung werden vier bis fünf Einheiten, inklusive Erstgespräch und Ergebnisbesprechung benötigt. In diesem Honorar sind bereits die Auswertung und - sofern von den Eltern gewünscht - auch die Kontaktaufnahme mit Dritten (Lehrpersonen, KindergartenpädagogInnen, etc.) inkludiert. Zudem ist die Erstellung eines ausführlichen klinisch-psychologischen Befundes und einer Stellungnahme für die Schule oder den Kindergarten  in den Kosten enthalten.

Für eine Einheit Legasthenietraining (50 Min.) belaufen sich die Kosten auf 40 €.

Auf Anfrage sind auch Gruppentherapien für Kinder möglich (ADHS, Autismus, soziale Kompetenz).